Die Geschichte der Automarke Mitsubishi

Im Zeichen der drei Diamanten!

Im Jahre 1870 gründete der Samurai Yarato Iwasaki den heute bekannten Mitsubishi Konzern. Begonnen hat er eigentlich mit dem Bau von Schiffen, er erkannte jedoch das Potenzial, welches sich in der Produktion von Kraftfahrzeugen schon damals herauskristallisierte.

1917 baute die Muttergesellschaft Mitsubishi mit dem Modell Typ A das erste serienproduzierte Automobil Asiens. Im Jahre 1931 umfassten die weiterentwickelten Dieselmotoren mit Direkteinspritzung weitere Pionierleistungen.
Nach dem verlorenen 2. Weltkrieg wurde der Konzern von den Siegermächten zerschlagen, es verblieben nur einzelne Betriebe und Fabriken.
Das erste Nachkriegsfahrzeug, der A10/500, verkaufte sich noch in kleinen Stückzahlen am lokalen Markt, was sich jedoch in den 60er Jahren ändern sollte, als die Modelle Colt und Galant entwickelt wurden.

Aufgrund der steigenden Nachfrage gründete der Mutterkonzern Mitsubishi Heavy Industries im Jahr 1970 den eigenständigen Automobiltochterkonzern Mitsubishi Motors. 1973 wurde mit der Produktion des Lancer's die Lücke in der Produktionspalette geschlossen. Seit 1977 werden die Modelle von Mitsubishi auch in Deutschland verkauft.

Die vielfältige Modellpalette von Mitsubishi deckt vom Kleinwagensegment bis zum Pickuptrucksektor alles ab und sorgt somit für eine große Nachfrage überall. Seit 2006 gehört Mitsubishi, gemessen an der Fahrzeugproduktion, zu den sechs größten Automobilherstellern Japans, mit dessen Hauptsitz in Tokio.

Mitsubishi setzt auf eine umwelt- und ressourcenschonende Technologie.

Im Juli 2009 wurde das erste Elektrofahrzeug von Mitsubishi, der i-Miev, in Japan eingeführt.
Durch diese Entwicklung hat Mitsubishi einen großen Schritt in Richtung Umweltmanagement und Ressourcenschonung gemacht. Aber auch bei seinen anderen Modellen achtet Mitsubishi auf eine Schonung der Ressourcen.

Einen weiteren großen Schritt in der Produktion von Elektrofahrzeugen machte Mitsubishi im Jahr 2014 mit der Einführung des einzigen Plug-in Hybrid SUV auf der Welt.

Überzeugen Sie sich selbst von der perfekt umgesetzten Kombination von Preis und Leistung.

Haben Sie noch weitere Fragen? Unser Team berät Sie gerne.


 


Ansprechpartner


Michele Fortino
Durlach

Ansprechpartner


Stanislaw Kurstak
Knielingen

Ansprechpartner


Nico Krieger
Durlach

Ansprechpartner


Yildiray Cinar
Knielingen

Ansprechpartner


Christine Faber
Knielingen

Ansprechpartner


Bernd Maternus
Rastatt